StuRa Freiberg

Deine Studentenvertretung

17. Dezember 2012

Stura-Weihnachtsstand

Verfasst von admin

Am 11. und 12. Dezember war der Studentenrat zusammen mit einigen AGs, Initiativen und Vereinen in der neuen Mensa, um kurz vor Weihnachten für verschiedenste Dinge und Veranstaltungen zu werben. Auch der Weihnachtsmann kam vorbei, verschenkte T-Shirts des Sturas und verteilte einige Exemplare des diesjährigen Glühweinführers.

An den Ständen präsentierten sich einige AGs und Initiativen wie der Debattierclub, die AG Umwelt und der Akademische Sanitätsdienst.  Beim Stand des Klubhauses und des Kollegium Musicum fand der Vorverkauf für die kommenden Veranstaltungen statt und der TUgether e.V. schenkte kostenlos Glühwein aus.

Ach ja – Kekse gab`s natürlich auch ^^

weihnachtsstand 6b_hpweihnachtsstand 8b_hp weihnachtsstand_3b_hp weihnachtsstand_4b_hp weihnachtsstand_5b_hp

 


12. Dezember 2012

Studieren mit Behinderung

Verfasst von admin

Hallo liebe Studenten,

am 12. Januar 2013 findet im großen Konferenzraum in der Neuen Mensa ein Seminar zum Thema Studieren mit Behinderung statt. Die beiden Referenten M. Trippmacher und G. Gerber werden mit euch ein Planspiel zu dem Thema durchführen und euch über Rechte und Möglichkeiten aufklären.

Anmelden könnt ihr euch im Stura-Büro neben der Bibliothek. Bei Fragen meldet euch bei mir!

MfG Sascha

PlakatSeminar Behinderung_hp

12. Dezember 2012

Studententage 2013

Verfasst von admin

stutas

Hallo Leute,

ich bin derzeit daran das Orgateam für die StuTas 2013 zusammen zu suchen.

Ich brauche Leute für verschiedenste Aufgaben, beispielsweise für Werbung, Helfereinteilung, Funsportarten aussuchen und betreuen usw. . Viele dieser Aufgaben sind weit weniger kompliziert als ihr euch das vielleicht vorstellt. Die schwierigsten bzw. umfangreichsten Dinge werde ich erledigen,  doch für den ganzen Kleinkram brauch ich eure Hilfe.

Uns unterstützen noch einige erfahrene Leute aus der Orga der letzten Jahre, die euch bei Fragen weiterhelfen können. Derzeit sieht es recht schlecht aus, sodass die Durchführung der Veranstaltung insgesamt in Frage gestellt ist.

Gruß, Alex H.