Referat Öffentlichkeitsarbeit

Die ÖA kümmert sich um das Bekanntmachen und Bewerben von Veranstaltungen und natürlich auch um klassische Pressearbeit. So wollen wir für die notwendige Transparenz unserer Arbeit sowohl gegenüber der Studentenschaft als auch der Öffentlichkeit sorgen. Hierbei ist das Referat Technik unser Hauptunterstützer, welcher bei IT-Fragen, Instandhaltung und Neuanschaffung von Equipment zur Verfügung steht. 

Des Weiteren arbeiten wir mit anderen Institutionen der Universität, zum Beispiel allen unseren AGs, dem Career-Center, der Öffentlichkeitsarbeit der Universität und den anderen studentischen Gremien, aber auch mit dem Mittelsächsischen Theater zusammen. Dadurch wollen wir euch ein breites Angebot an Informationen und Aktionen bieten. Unsere Medien sind dabei hauptsächlich unsere eigene Homepage, unsere Facebookseite und die Unirundmail. Gelegentlich jodeln wir auch, um die Spontanen unter euch für unsere Events zu begeistern. Aber lasst euch nicht täuschen, wir laden euch sicher NIE in die legendääääääre E-Klause ein. So cool sind wir dann doch nicht.

Wir fassen es außerdem als unsere Aufgabe auf, das Interesse der Studierenden für Gremienarbeit zu wecken. Wir würden uns wünschen, dass alle etwas „mitmischen“ wollen und sich nicht mehr hinter Phrasen wie „in Freiberg geht doch eh nie was.“ verstecken. Schluss mit #bergakademimimi.

Porträt von Julia Richter
Referatsleiterin Öffentlichkeitsarbeit Julia Richter

Hier ein Auszug aus unseren aktuellen Projekten:

  • Wiederverkauf der 4€-Card im StuRa-Büro
  • Programm des Theaters als kulturelles Angebot stärker in den Fokus der Studierenden rücken
  • Ausgestaltung der Webseite: für jedes Referat eine eigene Seite
  • Entwerfen von Wahlplakaten für die Hochschulwahlen am 4./5. Dezember
  • Gestaltung der StuRa-Weihnachtskarten
  • bessere Vernetzung mit unseren AGs und Überarbeitung unserer AG-Webseite
  • Vorstellung der Kandidaten für die Hochschulwahlen

 

Was wir in dieser Legislatur u. a. schon geschafft haben:

  • Anwerbung und Entsendung für einige uniinterne Gremien
  • Umgestaltung der Webseite
  • Vorstellung aller StuRa-Mitglieder auf unserer Webseite
  • Reaktivierung und aktives Betreiben der Facebookseite
  • Gestaltung der Erstsemesterflyer und -plakate
  • Verschönerung des Bürosofas
  • Einführung von StuRa-Buttons, um uns öffentlich erkennbar zu machen
  • permanentes Informationsangebot während der Erstsemesterwoche
  • Organisation und Besetzung des StuRa-Stands auf der Infobörse am 8.10.2018
  • Videodreh zur Information über studentisches Mitwirken in den Fakultätsräten, im Senat und im Erweiterten Senat

Interessiert? Wir sind immer auf der Suche nach weiteren freien Mitarbeitern. Wendet euch dafür, ebenso wie für alle anderen Anfragen an pr@stura.tu-freiberg.de.